Vorstellung entfällt: LETZES JAHR IN UTOPIA • 11.03.20

« 1 / 2 »

LETZES JAHR IN UTOPIA

Dokumentarfilm • Kinovorführung 73 Min. mit anschl. Gespräch

DER EINTRITT IST FREI!

Zu Gast: Jana Keuchel (Regie)

11.03.2020

Vorstellung entfällt

FILMSTUDIO - DESIGN AUDIOVISUELLER MEDIEN

DER FILM:

Eine neue, von der Außenwelt isolierte Gesellschaftsform gründen: das war das Ziel der Reality- TV-Show „Newtopia“. Doch was für die 15 Bewohner als Traumvorstellung begann, endete in einem Albtraum. „Letztes Jahr in Utopia“ dokumentiert die Rückkehr der Teilnehmer zu dem Gelände, auf dem sie ihre eigene, heile Welt aufbauen wollten. Hier werden sie von ihrem Alter Ego begleitet und mit dem Scheitern des Experiments konfrontiert.

DER TRAILER:

Reality Bites – Kino trifft Realität
Monatliche Filmreihe mit Gästen

Ausgewählt und moderiert von Studierenden des Studiengangs Design Audiovisueller Medien der Bergischen Universität Wuppertal.

Der Ort:

Design Audiovisueller Medien Fakultät Design und Kunst Bergische Universität Wuppertal, Campus Grifflenberg Fuhlrottstr. 10, 42119 Wuppertal Filmstudio in Gebäude I, Ebene 15, Raum I.15.79

DAS PROJEKT:

REALITY BITES findet parallel in Köln, Bochum und Wuppertal statt - in Wuppertal in Kooperation mit dem Studiengang Design Audiovisueller Medien der Bergischen Universität. Ein Projekt der Scope Institute, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW, dem Fonds Soziokultur und dem Filmbüro NW. Aktuelle Termine und Infos: scope-institute.org Folgt uns auch auf
instagram.com/scope_institute facebook.com/ScopeInstitute