vom_leben

« 1 / 5 »

Raphael Hausmann und Philipp Roszykiewicz
Ein junger Mann sieht in seinem Tun keine Sinnhaftigkeit. Für ihn ercheint das Leben nur dann sinnvoll, wenn Spuren in den Geschichtsbüchern hinterlassen werden. Er sucht nach einem Ausweg aus seiner Situation. Idee, Drehbuch & Regie: Raphael Hausmann
Kamra, Bildgestaltung & Schnitt: Philipp Roszykiewicz
Ton, Kamera 2: Martin Menzel