Taltopie

« 1 / 3 »

Gruppenarbeit
Taltopie ist eine interaktive Karte, mit der man Wuppertal kennenlernen, beobachten und virtuell verändern kann. Wo leben die meisten Menschen mit Migrationshintergrund? Wo gibt es Ladestationen für E-Bikes und wie stehen Wohnungsleerstand und sozialer Hintergrund der Bewohner eines Quartiers in Zusammenhang? Karten zu verschiedensten Themen zeigen visualisierte, und somit schnell verständliche Informationen rund um die Stadt und ihre Einwohner. Zudem gibt es die Möglichkeit, die verschiedenen Karten übereinander zu legen und so miteinander in Relation zu setzen und zu vergleichen.

Taltopie soll aber nicht nur am Rechner genutzt, sondern vor allem in Gruppen-, bzw. Workshopsituationen eingesetzt werden. Mithilfe der grossen Taltopie-Platte, auf die die Karten projiziert werden, können Zukunftsvisionen entwickelt und mithilfe von abwaschbaren Stiften und analogen Pins neue Ideen und Konzepte rund um die Stadt geplant und festgehalten werden.

Konzeption und Umsetzung: Alina Gläser, Sandra Schönenborn, Sara Reisiger, Soo Jin An