Die Effizienz der Uneffizienz

« 1 / 9 »

Jasmina Jäger
Das Streben nach Zeitoptimierung und Leistungssteigerung ist allgegenwärtig und wird uns oft als Weg zu einem glücklichen, erfüllten Leben verkauft. In meiner Arbeit gehe ich jedoch davon aus, dass sich das Glück oft in den ruhigen Momenten findet, wenn die Zeit verstreicht ohne dass diese effizient genutzt wird. In einer Zeit, die gefühlt immer schnelllebiger wird und auf Wachstum und Effizienzsteigerung beruht, sollte es dennoch jedem erlaubt sein, sich auszuklinken und neue Kraft zu sammeln. Denn gerade die ruhigen, ineffizienten Momente können fur neuen Antrieb sorgen.

CUBOEins ist zunächst einmal ein Buchumschlag mit Leselampe. Im täglichen Gebrauch offenbart sich jedoch ein Zusatznutzen. Der Buchumschlag hilft einem dabei, sich während des Lesens eine Auszeit vom eigenen Smartphone zu nehmen. Auf der Rückseite des Umschlags befindet sich eine Tasche in der das Smartphone platziert werden kann. In dieser ist ein Kabel vorhanden, welches an das Smartphone angeschlossen wird. Sobald das Smartphone angeschlossen ist, beginnt die Leselampe zu leuchten, denn sie bezieht den Strom über das Telefon. Der Clou: Das Smartphone bringt zwar die Lampe zum Leuchten, alle anderen wesentlichen Funktionen sind jedoch außer Kraft gesetzt.