Blinzeln

« 1 / 5 »

Jakob Meylahn
Anja hatte sich geschworen nie wieder im leben zu blinzeln. Denn „lächeln verschwand" wenn sie blinzelte. Doch dann brach Anja dieses Versprechen.  

Ein Film von Jakob Meylahn, nach einer Geschichte von Richard S.
Anja: Sophie Mertes, Doris: Ronja Bude, Karl: Paul Meylahn, Ines: Philomena Barger, Mutter: Annette Meylahn, Frank: Thilo Mertes, Mörder: Matthias Richter, Sprecherin: Tanja Lipinski, Kamera: Jakob Meylahn, Montage: Jakob Meylahn, Ton: David Seehausen u. Paul Meylahn, Maske: Katharina Prien, Sound: Christoph Walter